Iaido



Iaido ist eine Kampfkunst, die man mit dem japanischen Schwert übt.

Beginnend mit dem Ziehen des Schwertes lernt man, es sehr effizient (d.h. ohne überflüssige Bewegung) zu führen, seine gegebenen Eigenschaften berücksichtigend.

Norbert 'Nobi' Foerster, 7. Dan Karate und 6. Dan Iaido und

Christiane Beilicke, 5. Dan Iaido

sind die Senseis, die diese Kampfkunst im Kyodo eingeführt haben.





Iaido Impressionen fotografiert von Kirsten Schmidt

Norbert 'Nobi' Foerster und Christiane Beilicke

Iaido Prüfungen ab 2006

Iaido-Seminar Dezember 2006

Iaido-Seminare 2007 mit Nakamachi Sensei, 9. Dan





• Ein Bericht zum Seminar 2007 in Hamburg von Burkhard Wittlief

• Information zu Araki Mujinsai Ryu von Mizoi Yuichi





Linkpartner


Iaido-News • Magazin für japanische Schwertkampfkunst
  Thomas Volkmann